Nieblum - Malerisches Friesendorf

Die gemütliche Ortschaft Nieblum auf Föhr wird nicht umsonst als eines der schönsten Dörfer Schleswig-Holsteins bezeichnet. Die vielen einzigartigen Friesenhäuser, die eindrucksvolle Kirche und der lange Sandstrand machen den zweitgrößten Ort auf Föhr zu einem beliebten Reiseziel.

Die St. Johannis Kirche, auch Friesendom genannt, ist das Wahrzeichen von Nieblum. Sie ist die größte der drei Kirchen auf Föhr und besitzt einen beeindruckenden denkmalgeschützten Friedhof. Alleine aufgrund der sprechenden Grabsteine lohnt sich ein genauerer Blick auf den Friedhof. Hier erfahren Sie mehr über die aufregende Vergangenheit der Seefahrer Föhrs.

Der 6 Kilometer lange Strand liegt nur wenige Minuten vom Ortskern Nieblums entfernt und bietet Spaß für die ganze Familie. Neben dem zur Hauptsaison bewachten Hauptstrand können Sie mit Ihren Kindern einen Spielplatz besuchen, Drachen steigen lassen, am Strand reiten gehen, mit Ihren Hunden an zwei verschiedenen Hundestränden vorbeischauen oder im abgelegenen Westteil den FKK-Strand besuchen. Für alle Sportverrückten ist die Nieblumer Wassersportschule genau das Richtige. Hier können Sie das Windsurfen, Kitesurfen und Stand-Up-Paddling erlernen oder Ihre Fähigkeiten verbessern.

Lust auf eine Partie Golf? Dann schauen Sie unbedingt auf einer der schönsten Golfanlagen Norddeutschlands vorbei. Die 27-Loch-Anlage in Nieblum sorgt mit ihrer einzigartigen Naturlandschaft für einen entspannten Golfurlaub.

Haben Sie Lust bekommen, Nieblum und den Rest der Insel Föhr kennenzulernen? Dann schauen Sie doch mal bei uns im Fahrradverleih vorbei. Gerne bekommen Sie von uns weitere Informationen rund um die Insel.

Fahrradverleih Welluuper · Jens-Jacob-Eschel-Straße 5 · 25938 Nieblum auf Föhr · Telefon: 04681 - 7471744 · Fax: 04683 - 963946 · www.welluuper.de · Impressum